AGB – Tautropfen

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGBs. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Tautropfen Naturkosmetik GmbH, Kaiserstraße 5 in 60311 Frankfurt/Main. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.

Durch Anklicken des Buttons (Kaufen/kostenpflichtig bestellen) geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Annahme des Angebots durch uns erfolgt durch Übermittlung einer Email an Sie, welche gleichzeitig eine Widerrufsbelehrung und die gültigen AGBs in Textform enthält.

3. Preise

Für die angebotenen Waren gelten die auf unserer Internetseite dargestellten Preise im Zeitpunkt der Bestellung.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal Euro 4,95 pro Bestellung. Ab einem Warenwert von Euro 25,00 ist die Lieferung versandkostenfrei.

Bei Lieferungen in die europäische Union werden die Versandkosten nach dem jeweiligen Tarif pro Land und Gewicht abgerechnet.

Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Wir liefern grundsätzlich nur innerhalb der Europäischen Union. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung und sind vorab mit uns zu klären. Soll auf Wunsch des Kunden ins Ausland versendet werden, so ist der Kunde für eine ordnungsgemäße Einfuhr der Waren (Verzollung) und hierfür eventuell anfallende Kosten verantwortlich.

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

4. Lieferung

Die bestellte Ware wird, sofern nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Lieferadresse geliefert.

Die Lieferung innerhalb von Deutschland erfolgt mit DPD. Die Lieferzeit innerhalb von Deutschland beträgt bis zu 5 Werktage, je nach Auftragsvolumen und Verfügbarkeit der Ware.

5. Mängelhaftung und Gewährleistung

Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für eine Nacherfüllung, d. h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form Nacherfüllung zu leisten. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie wahlweise das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

Mangelhafte Waren sind an uns zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Minderung des Kaufpreises entschlossen.

Mängelansprüche verjähren innerhalb von 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Auslieferung der Ware.

Die Kosten für die Rücksendung im Falle eines Mangels sind von uns zu tragen. Bitte wenden Sie sich bei Reklamationen schriftlich an info@tautropfen.com und schildern Sie den Mangel. Wir stellen Ihnen für die Rücksendung einen Rücksendeschein zur Verfügung.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

7. Zahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

· Kreditkarte (Visa oder Mastercard)

· PayPal

8. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht zu. Die Einzelheiten können der gesondert von uns mitgeteilten Widerrufsbelehrung entnommen werden.

9. Vertragssprache

Vertragssprache und Sprache für Erklärungen im Rahmen der Durchführung dieses Vertrages ist deutsch.

 

Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden Widerrufsbelehrung.

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tautropfen Naturkosmetik GmbH, Kaiserstr. 5 in 60311 Frankfurt am Main, Telefon: +49 69 247 480 510,  Email: info@tautropfen.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns oder an (hier sind gegebenenfalls der Name und die Anschrift der von Ihnen zur Entgegennahme der Ware ermächtigten Person einzufügen) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

· Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde

· Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

MEHR ENTDECKEN.

JETZT DEN TAUTROPFEN NEWSLETTER ABONNIEREN